amarapura
 amarapura

Impressum

Verantwortlich:


Sybille Gürtler
Uhlandstr. 25
91154 Roth

Kontakt:
Telefon: 09171 830 91 94

E-Mail: info@amarapura.de

 

Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung, als Ganzes oder in Teilen, bedarf der schriftlichen Zustimmung von amarapura Kosmetikstudio.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Inhaberin von "amarapura Kosmetikstudio" ist Sybille Gürtler.

Behandelt werden auf eigenen Wunsch und nach terminlicher Vereinbarung alle geschäftsfähigen Personen ab 18 Jahren. Bei Personen unter 18 Jahren hat deren gesetzlicher Vertreter (Eltern, Vormund, Erziehungsberechtigter) die Terminierung und somit den Behandlungsvertrag (= Dienstleistungsvertrag) abzuschließen.

Die Behandlungsdauer und der Behandlungsumfang richten sich nach der vorherigen und individuellen Absprache und dem Hautbild. Die Kosmetikerin gibt Behandlungsempfehlungen, die Entscheidung über die Art der Behandlung trifft der Kunde.

Innerhalb der Behandlung werden den Bedürfnissen des jeweiligen Hautbildes entsprechende Produkte eingesetzt. Eine Garantie bezüglich Verträglichkeit und Erfolg kann jedoch nicht gegeben werden. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn Fragen im Anamnesegespräch seitens der Kundin / des Kunden nicht ausreichend oder nicht wahrheitsgemäß beantwortet wurden.

Die Behandlungen werden in der Regel sofort nach deren Beendigung bar bezahlt. Dies gilt auch für den Verkauf von Produkten und Gutscheinen. Von den allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. 

Gem. § 19 (1) UStG. nicht zum MWSt.-Ausweis berechtigt.

§ 1 Allgemeines

Für alle Rechtsgeschäfte mit dem Kunden gelten neben den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich unsere „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“. Diese können nur durch schriftliche Individualvereinbarungen geändert werden. Das Kosmetikstudio amarapura behält sich Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor. Dieses Zustimmungserfordernis gilt in jedem Fall, beispielsweise auch dann, wenn wir in Kenntnis der AGB des Kunden unsere Leistungen vorbehaltlos ausführen.

§ 2 Terminvereinbarung, Terminabsage und verspätendes Eintreffen‘

Gebuchte Termine sind grundsätzlich  verbindlich und werden persönlich für den Kunden reserviert. Schließlich wird für den Kunden die Zeit der Behandlungsdauer zuzüglich Vor- und Nacharbeit reserviert. Kann ein Termin nicht wahrgenommen werden muss dieser mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden.Bei Terminen, die innerhalb von 24 Stunden storniert werden, fallen 30 % der gebuchten Behandlung an. Bei nicht abgesagten Terminen sind wir berechtigt nach (§ 615 BGB) die vereinbarte Behandlung mit entsprechenden Preis für den Verdienstausfall in Rechnung zu stellen. Ein Anspruch auf Ersatzleistung seitens des Kunden besteht nicht

Über Termine, die wir aus zwingenden Gründen  verändern müssen, informieren wir den Kunden umgehend. Wir haften nicht für Ausfälle, die nicht in unserem Verantwortungsbereich liegen oder durch Dritte verursacht wurden. Bei verspätetem Eintreffen besteht kein Anspruch auf Behandlung nur während der vereinbarten Behandlungsdauer. Wir sind berechtigt, die volle Behandlungszeit zu berechnen.

§ 3 Preise, Angebote und Zahlungsbedingungen

Es gelten die Preise nach gültiger Preisliste (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer).Die Preise gelten bis zum Erscheinen einer neuen Preisliste. Maßgeblich ist die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Angebote und Aktionen sind nur in dem angegebenen Zeitraum gültig und gelten solange der Vorrat reicht. Die vereinbarten Preise sind mit Beendigung der Behandlung in bar fällig . Bei Verkäufen von Produkten oder Gutscheinen gilt dies entsprechend. Bei Sonderbestellungen, behalten wir  uns vor, eine angemessene Anzahlung vorab zu berechnen.

§ 4 Geschenkgutscheine und Aktions-Angebote

Geschenkgutscheine sollten innerhalb von 12 Monaten eingelöst werden und können nicht in bar ausgezahlt werden. Die Verjährungsfrist für Gutscheine beträgt 1 Jahr. Der Wert der Leistung wird mit dem Preis angesetzt, der zu dem Zeitpunkt des Kaufes gültig war. Differenzen zum aktuellen Preis sind aufzuzahlen. Angebotsaktionen gelten ausschließlich in der ausgeschriebenen Frist maximal 3 Monate danach und sind in dieser Zeit wahrzunehmen bzw. gelten solange diese vorrätig sind. Es besteht keinerlei Haftung im Falle von Verlust, Diebstahl oder Zerstörung des Gutscheins.

§ 5 Warenumtausch

Aktionsware, individuell bestellte Ware oder bereits gebrauchte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.

§ 6 Persönliche Daten und Privatsphäre

Der Kunde versichert alle persönlichen Daten und Informationen, die relevant für die professionelle Behandlung der geforderten Dienstleistung sind, an das Studio mitzuteilen Diese Daten werden auf der Kundenkarteikarte in schriftlicher Form festgehalten. Das Kosmetikstudio amarapura verpflichtet sich, diese Daten nur für den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung unter Berücksichtigung der Datenschutzklauseln einzusetzen und die Daten nicht an Dritte weiterzugeben ohne schriftliche Einwilligung des Kunden.

§ 8 Vertraulichkeit

Das Kosmetikstudio amarapura ist verpflichtet alle Informationen, die während der Behandlung oder dem Service besprochen wurden, geheim zu halten und vertraulich zu behandeln. Informationen werden als vertraulich eingestuft, wenn der Kunde dies zum Ausdruck bringt, bzw. wenn dies aus dem Inhalt der Informationen zu folgern ist. Die Vertraulichkeit wird außer Kraft gesetzt, wenn dies von Rechtswegen entschieden wird und das Kosmetikstudio amarapura von der Vertraulichkeitsklausel gesetzlich entbunden wurde.

§ 9 Haftung

Das Kosmetikstudio amarapura kann keine Haftung übernehmen, wenn der Kunde durch die Dienstleistung zu Schaden kommt, die auf vom Kunden gelieferten Informationen beruht und sich diese als unzureichend herausstellen. Dies bezieht sich vor allen Dingen, aber nicht ausschließlich, auf physische Bedingungen, medizinische oder medikamentöse Voraussetzungen oder Aktivitäten außerhalb des Studios. Das Kosmetikstudio ist nicht verantwortlich für den Verlust oder die Zerstörung von persönlichen Gegenständen  des Kunden die mit in das Studio gebracht wurden.

§ 10 Beschwerden und Reklamationen

Sollte der Kunde eine Beschwerde oder Reklamation über den Service, bzw. das gekaufte Produkt haben, so muß dies schnellstmöglich, spätestens aber 3 Tage nach Erkennen des Reklamationsgrundes dem Studio gemeldet werden. Das Kosmetikstudio amarapura wird dem Kunden innerhalb der darauf folgenden 5 Arbeitstage eine akzeptable Lösung unterbreiten, um die Reklamation auszuräumen. Ist eine Reklamation berechtigt, hat der Kunde ein Recht auf Nachbesserung und das Kosmetikstudio amarapura wird die reklamierte Arbeit ohne zusätzliche Zahlung erneut leisten, bzw. das reklamierte Produkt ersetzen. Bei einer erbrachten Dienstleistung gibt es keine Geld zurück Garantie, lediglich das Recht auf Nachbesserung.

§ 11 Änderungsvorbehalt

Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der anderen Klauseln nicht. Anstelle einer eventuell unwirksamen Klausel soll eine stellvertretend gelten, die dem Sinn der ursprünglichen Formulierung am nächsten kommt.

Bei Erscheinen neuer AGB bzw. neuer Angebots-und Preislisten verlieren alle vorherigen ihre Gültigkeit.
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 12 Gerichtsstand
Für die gerichtliche Klärung von Unstimmigkeiten ist der Gerichtsstand des Kosmetistudios zuständig.

© 2018, Kosmetikstudio amarapura Alle Rechte vorbehalten.

 

Datenschutzerklärung

 

Zweck dieses Dokuments

Der Zweck dieses Dokuments ist es, die Behandlung und den Schutz personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dem Aufruf und der Nutzung meiner Homepage ( Website ) www.amarapura.de zu beschreiben.

Datenschutz

Ich bin für diese Homepage ( Website ), siehe IMPRESSUM, verantwortlich und nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.
Personenbezogene Daten werden strikt entsprechend Bundesdatenschutzgesetz ( BDSG, §4 ) behandelt.
Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten ( wie Name, E-Mail Adresse ) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.
Diese Daten werden ohne lhre ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Risiken

Ich habe technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, personenbezogene Daten so zu verarbeiten und zu speichern, dass sie vor dem Zugriff Dritter weitgehend geschützt sind.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.
Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann.

Server-Log-Files

Der Provider meiner Homepage ( Website ) erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-LogFiles, die Ihr Browser automatisch an mein Datenverarbeitungssystem übermittelt.
Dies sind :

Browsertyp / Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Cookies

Meine Homepage ( Website ) und von hier aus aufgerufene Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies.
Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Cookies dienen dazu Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die lhr Browser speichert.
Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte ,,Session-Cookies“.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es meinem System, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies in Ihrem Browser kann die Funktionalität meiner Homepage ( Website ) und/oder verlinkter Websites auf Ihrer Maschine eingeschränkt sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sybille Gürtler